Sie sind hier: Aktuelles / NAFI®Bestandscheck

Bestandscheck (nur für Versicherungsbeginn 1.1.)

Mit wenigen Arbeitsschritten können Sie zum Jahreswechsel für Ihren Kundenstamm die Kfz-Versicherungsprämien in nur einem Durchgang neu berechnen und sich einen Überblick über die neue Prämien- und Leistungsentwicklung verschaffen.

Versicherungsbestand prüfen

Zum Vergleich erhalten Sie die Tarifprämie des Versicherers, bei dem Ihr Kunde derzeit versichert ist, mit dem „alten" Tarifstand, wie er zum Zeitpunkt der Policierung war und dem „neuen" Tarifstand, wie er zum Zeitpunkt des neuen Versicherungsbeginns ist bzw. sein wird.

Zusätzlich erhalten Sie noch die Prämien der günstigsten Tarife, einmal mit und einmal ohne Berücksichtigung des Leistungsumfangs des „alten" Tarifes.

Zum Vergleich erhalten Sie folgende Tarifprämien:

  • Ursprünglicher Tarif
    (Tarif Bestand / Bestand Alt)

    Hier liegt der „alte“ Tarif des policierten Tarifes zu Grunde, wie er zum Zeitpunkt der Policierung war.
  • Ursprünglicher Tarif zum Stichtag 1.1.
    (Tarif Bestand / Bestand Neu)

    Hier liegt der „alte“ Tarif des policierten Tarifes zu Grunde, mit Berücksichtigung der unter „Einstellungen“ festgelegten Anpassungen, z.B. SF-Weiterstufung, neue Typ- und Regionalklassen, Berücksichtigung der fest hinterlegten Nachlässe/Zuschläge usw.)
  • Tarifumstellung zum Stichtag 1.1.
    (Tarif Bestand / Berechnung Neu)

    Hier wird der policierte Tarif so behandelt, wie bei einem Versichererwechsel. Es findet eine Neuberechnung statt, wobei die unter „Einstellung“ festgelegten Anpassungen berücksichtigt werden.
  • Allgemein günstigster Tarif
    (Tarif Günst. / Gesamt Günst.)

    Hier wird die Prämie des günstigsten Tarifes gemäß der Gesellschaftseinstellung angezeigt.
  • Günstigster Tarif mit Berücksichtigung des Leistungsumfangs
    (Tarif Günst. Leist. / Gesamt Günst. Leist.)

    Hier wird die Prämie des günstigsten Tarifes gemäß der Gesellschaftseinstellung und mit grober Berücksichtigung der Leistungen, die im alten Tarif enthalten waren, angezeigt. D.h. es wird nur die Leistung berücksichtigt, nicht die darin enthaltenden Summen.

    Beispiel:
    Tarif Bestand: „Marderbiss mit Folgeschäden bis 3500,00€
    Tarif Günst. Leist.: „Marderbiss mit Folgeschäden bis 2000,00€


Hier ein Auszug der Möglichkeiten, die Sie mit dem Bestandscheck haben:

  • Berechnung aller gespeicherten Angebote und Anträge mit Aus- und Abwahl von Daten, die berechnet bzw. nicht mit berechnet werden sollen
  • Übergabe der Fahrzeugdaten an den NAFI®-Kfz-Kalkulator
  • Einstellung der zu berechnenden Gesellschaften/Tarife und Nachlässe/Zuschläge aus NAFI® werden berücksichtigt.
  • Automatische SFR-Weiterstufung
  • Hinweis auf Schäden, Sondereinstufungen und Ausnahmen
  • E-Mails generieren, um Ihre Kunden zu informieren
  • Übergabe der Daten in die Insurance-Station®
  • Übergabe der Daten in die Insurance-Station® mit automatischer Generierung der Zugangsdaten und Versand dieser Daten mit einem Link per E-Mail an den Versicherungsnehmer, so dass Ihr Kunde die Berechnung und Korrektur der Merkmalseingaben selber durchführen kann

  • Prospekt anzeigen